-

Natur

Wir sind verbunden. Ein Teil der Natur. Wir schützen, was wir lieben.


Die Natur ist unsere Lebensgrundlage und schenkt uns Ruhe, Energie, Veränderung und die Möglichkeit, vieles zu lernen. Wir alle sind Teil eines komplexen, vernetzten, wundervollen Systems. Sich als Teil der Natur zu begreifen, trägt zu einem bewussten und respektvollen Umgang der Umwelt und sich selbst gegenüber bei.

Was wir schon lange intuitiv spüren, wird zunehmend wissenschaftlich belegt: die Natur tut uns gut tut. Der Aufenthalt in natürlichen Umgebungen, im Wald, auf Auen und Wiesen, am Wasser, in Parks oder Gärten stärkt unser Immunsystem, reduziert Stress und hat enormes Potenzial für unsere Gesundheit. Den Duft des Waldes einzuatmen, den Gesang der Vögel zu hören, das Plätschern eines Baches oder die Erde unter unseren Füßen zu spüren, bringt in den Moment und lässt durch sanfte Faszination regenerieren. Achtsame Naturerfahrungen führen in die Meditation.

Natur bedeutet Freiraum für Ruhe & Besinnung, Inspiration & Kreativität, Stärkung & Erholung. Freiraum, um Abstand zum Alltag zu bekommen, den Blick auf sich selbst zurück zu werfen und sich neu zu finden.
Viele Gründe zum Handeln -  um diese Lebensgrundlage zu schützen, zu erhalten und zu renaturieren: in Zeiten von Klimawandel, Umweltzerstörung oder abnehmender Artenvielfalt.

Viele Veranstaltungen – Naturerkundungen, Meditationen oder Retreats – finden an ausgewählten Orten im Grünen statt.

Angebote & Termine
Konkrete Informationen zu meinen Angeboten finden Sie hier.